Home

Aktuelles KW11

Schießsportnachrichten:

Luftpistole Freundschaftsrunde Gruppe B - Saison 2018/2019
6. und letzter Wettkampftag:
SV Uhingen 2 : SV Hohenstaufen 1                                                       1427 : 1407 Ringe
Patrick und Rolf überragen!

Beim direkten Konkurrenten um die Vizemeisterschaft und um den begehrten Aufstiegsplatz 2 schossen unsere Luftpistolenschützen - mit einer guten Mannschaftsleistung - zwar eine hohe Ringzahl heraus, aber die Uhinger Gastgeber trafen noch besser ins Schwarze. Damit müssen sich unsere Schützen in der Endabrechnung, knapp geschlagen, mit dem guten dritten Platz zufrieden geben. Erster wurde die überlegene Mannschaft der SG Göppingen.
Unser Neuzugang Patrick war mit herausragenden 366 Ringen wieder unser bester Schütze. In der Abschlusstabelle der Einzelwertung belegt er auch den hervorragenden dritten Rang. Herzlichen Glückwunsch und bitte weiter so!
Ebenfalls eine sehr gute Ringzahl schoss Rolf heraus. Leider konnte er aus beruflichen Gründen nicht in jedem Wettkampf für uns antreten und verfehlte dadurch einen sicheren Spitzenplatz in der Einzelwertung. Zum zweiten Mal hintereinander kam Reiner mit einer guten Ringzahl in die Mannschaftswertung. Als vierter Schütze schoss sich unser Mannschaftsführer Reinhard in die Wertung. Knapp dahinter landete Jürgen, der seinen Aufwärtstrend fortsetzte.
Etwas schwächer als zuletzt traf unser Routinier Willi. Dafür erreichte unser Neueinsteiger Markus zum ersten Mal die 300-Ringe-Marke und zeigte, dass in der nächsten Saison mit ihm gerechnet werden muss!
Unsere Pistolenschützen schossen in dieser Runde viel besser als erwartet und machten dadurch den Kampf um die Tabellenspitze spannend bis zum letzten Schuss!

Einzelergebnisse:
Patrick Frey 366 Ringe, Rolf Greiner 357 R., Reiner Esslinger 343 R., Reinhard Schuler 341 R., Jürgen Ohngemach 339 R, Willi Zirpel 304 R. und Markus Schmid 300 R
 

Termine:

Obacht Schützen!
Hier unsere nächsten Termine zum Königschießen:
Mittwoch, 27.03.19,             ab 19:00 Uhr und
Freitag, 29.03.19,                ab 19:00 Uhr.

Aktuelles KW10

Schießsportnachrichten:

Luftgewehr Freundschaftsrunde Gruppe B - Saison 2018/2019
6. und letzter Wettkampftag:
SV Hohenstaufen 2 : ZSV Weißenstein 2                                          1480 : 1290 Ringe
Hurra! Wir sind Meister!

Nach einer überragenden Saison schoss unsere zweite Luftgewehr-Mannschaft die Meisterschaft in der Luftgewehr Freundschaftsrunde Gruppe B heraus. Damit gelang  natürlich auch der heiß ersehnte Aufstieg in die Luftgewehr Freundschaftsrunde Gruppe A. Herzlichen Glückwunsch!
Auch im letzten Heimkampf gegen unsere sympathischen Schützenkameraden aus Weißenstein zeigten unsere Schützen nochmals ihr Können. Einmal mehr am besten traf unsere Topschützin Tamara ins Schwarze. Damit errang sie auch mit großem Abstand den ersten Platz in der Einzelwertung der Freundschaftsrunde Gruppe B. Tamara wurde halt ein beeindruckendes Talent in die Wiege gelegt. Herzlichen Glückwunsch!
Eine ebenfalls ganz hervorragende Ringzahl erzielte Toni. Wenn er fit ist, ist er eine sichere Bank. Weiter so! Bei unseren andern Schützen lief es dagegen leider nicht wie gewünscht. So kam überraschend wieder unser beständiger Seniorenschütze Richard in die Wertung. Richard bringt aber nicht mehr die hohen Ringzahlen und ist eigentlich nur noch als Absicherung für krankheitsbedingte Ausfälle an Bord.
Ebenfalls in die Wertung schoss sich Jürgen. Er konnte diesmal aber nicht glänzen und musste viel mehr kämpfen als ihm lieb war. Trotzdem verteidigte er seinen zweiten Rang in der Einzelwertung. Herzlichen Glückwunsch!
Unsere erste Vorsitzende Simone ist leider zur Zeit gesundheitlich angeschlagen und kämpfte sich wacker durch ihre Serie. Christian ist eine Wundertüte. Man weiß bei ihm nie, was er auspackt. Dieses Mal überwiegten die sauren Früchte.
Wenn dieses Team zusammen bleibt (Verstärkungen sind selbstverständlich herzlich willkommen) und auch noch etwas mehr trainiert, können sie in der nächsten Saison in der Gruppe A in der Spitzengruppe mitschießen!

Einzelergebnisse:
Tamara Pfetsch 385 Ringe, Toni Jere 376 R., Richard Seeger 362 R., Jürgen Rose 357 R., Simone Schmid 355 R. und Christian Pfetsch 352 R.

 

Termine:

Rundenwettkampfabschlussfeier

Alle aktiven Schützinnen und Schützen laden wir, zusammen mit ihren Partnerinnen und Partnern, herzlich zu unserer traditionellen Rundenwettkampfabschlussfeier ein. Außer der Ehrung unserer erfolgreichen Schützinnen und Schützen wollen wir über unsere schießsportliche Zukunft reden und natürlich auch unsere Kameradschaft pflegen.
Treffpunkt ist am Samstag, 09.03.19, um 19:30 Uhr, in unserem geliebten Schützenhaus.


Obacht Schützen!
Hier unsere nächsten Termine zum Königschießen
Mittwoch, 27.03.19,             ab 19:00 Uhr
Freitag, 29.03.19,                ab 19:00 Uhr.

Aktuelles KW8

Nachruf:

Der Schützenverein Hohenstaufen trauert um seinen verstorbenen Schützenkameraden, unseren Schriftführer und guten Freund

Manfred Mohr.

Manfred war in unserem Schützenverein seit vielen Jahren unersetzlich. Bereits 1988 ist er in den Schützenverein Hohenstaufen eingetreten.

Sehr früh hatte er in unserem Verein Verantwortung übernommen. Seit 1994 war er unser zuverlässiger Schriftführer und wichtiges Mitglied in unserer Vorstandschaft. Ein großes Anliegen war es ihm immer, dass wir ein aktives Vereinsleben haben. Mit großem Geschick gelang es ihm das Personal für unsere Vereinsfeste zu organisieren.

Als Dank für sein enormes Engagement erhielt er unter anderem die silberne Verdienstmedaille des Schützenvereins Hohenstaufen und das Ehrenzeichen in Gold des Schützenkreises Hohenstaufen.

Auf Manfred war immer Verlass. Sein Einsatz, sein Rat und sein Humor werden uns sehr fehlen.In Gedanken sind wir bei seinen Angehörigen, denen wir in diesen schweren Tagen viel Kraft wünschenDer Schützenverein Hohenstaufen wird seinem Schützenkameraden Manfred Mohr ein ehrendes Gedenken bewahren und wir werden versuchen in seinem Sinne weiterzuarbeiten.

Termine:

Obacht Schützen!
Hier unsere nächsten Termine zum Königschießen:
Freitag, 22.02.19,                ab 19:00 Uhr und
Mittwoch, 27.02.19,             ab 19:00 Uhr.

Trainingszeiten:
Mittwoch:                              19:00 – 22:00 Uhr
Freitag:                                  19:00 – 22:00 Uhr
Sonntag:                               09:30 – 14:00 Uhr.

Aktuelles KW9

Schießsportnachrichten:

5. und letzter Wettkampftag Saison 2018/2019:
Luftgewehr Kreisoberliga
SV Hohenstaufen 1 : SV Reichenbach i.T.                                                   5 : 0  Punkte
Toller Abschluss!

Nach einem gnadenlosen Schlagabtausch gelang es unserer ersten Luftgewehrmannschaft mit einer sehr guten Teamleistung die starken Reichenbacher aus dem Goißatäle mit 5 zu 0 Punkten zu bezwingen. Das Endresultat ist allerdings viel deutlicher, als es bis kurz vor Schluss noch aussah.
Im Spitzenduell tat sich Tamara lange sehr schwer. Ihr zielsicherer Gegenüber bot bis zum letzten Schuss Paroli. Mit dem letzten Schuss erzielte er aber nur eine 9,9, sonst wäre es noch zum Stechen gekommen.
An Position 2 musste unser Ersatzschütze Toni einspringen. Er war sehr aufgeregt und kam nicht in seinen gewohnten Schießrhythmus. Zu seinem großen Glück legte sein erfahrener Gegner überraschend einen bösen Fehlstart hin und Toni lag von Beginn an in Führung. Zum Ende hin wurde sein Kontrahent aber immer besser, so dass es nochmal richtig spannend wurde. Toni konnte sich aber noch ins Ziel retten.
Auch unser Routinier Jürgen profitierte in der Mittelpartie davon, dass sein Gegner sehr schwach anschoss. Bei Jürgen lief es auch lange nicht nach Wunsch. Erst zum Ende hin wurde er sicherer und holte seinen Punkt.
In der vierten Paarung wechselte die Führung ständig hin und her. Unser Mannschaftsführer Frank hatte zwar einen sehr guten Tag erwischt, aber sein starker Kontrahent hielt glänzend mit. Zu unserem Glück hatte Frank aber das bessere Ende für sich
Lediglich im Schlussduell zeichnete sich sehr früh ab, dass unser Christian einen Sahnetag erwischt hatte. Er erzielte eine hervorragende Ringzahl und ließ seinem schwachen Gegner keine Chance.
Unsere Schützen zeigten leider erst in den letzten beiden Wettkämpfen zu welchen Resultaten sie im Stande sind. Vielleicht sollte vor der nächsten Runde doch mal trainiert werden. So wird diese Runde nur als Vorletzter abgeschlossen. Der Abstieg wurde zwar vermieden, aber es wäre mehr drin gewesen!

 

SV Hohenstaufen 1

:

SV Reichenbach iT 1

Ringe

:

Ringe

Punkte

:

Punkte

Tamara Pfetsch

:

Benedikt Schulz

374

:

373

1

:

0

Toni Jere

:

Timo Kottmann

364

:

360

1

:

0

Jürgen Rose

:

Markus Schulz

360

:

354

1

:

0

Frank Spindler

:

Sebastian. Scherrbacher

366

:

363

1

:

0

Christian Pfetsch

:

Hermann-Josef Scherrbacher

370

:

333

1

:

0

 

Termine:

Rundenwettkampfabschlussfeier
Alle aktiven Schützinnen und Schützen laden wir, zusammen mit ihren Partnerinnen und Partnern, herzlich zu unserer traditionellen Rundenwettkampfabschlussfeier ein. Außer der Ehrung unserer erfolgreichen Schützinnen und Schützen wollen wir über unsere schießsportliche Zukunft reden und natürlich auch unsere Kameradschaft pflegen.

Treffpunkt ist am Samstag, 09.03.18, um 19:30 Uhr, in unserem geliebten Schützenhaus.

 

Obacht Schützen!
Hier unsere nächsten Termine zum Königschießen:
Mittwoch, 27.02.19,             ab 19:00 Uhr
Freitag, 01.03.19,                ab 19:00 Uhr
Mittwoch, 27.03.19,             ab 19:00 Uhr.

 

Trainingszeiten:
Mittwoch:                              19:00 – 22:00 Uhr
Freitag:                                  19:00 – 22:00 Uhr
Sonntag:                               09:30 – 14:00 Uhr.

Aktuelles KW7

Schießsportnachrichten:

Luftpistole Freundschaftsrunde Gruppe B - Saison 2018/2019
5. Wettkampftag:
SV Hohenstaufen 1 : SV Eschenbach 1                                            1379 : 1264 Ringe

Reiner überrascht positiv!

Einen hohen Heimerfolg schossen unsere Luftpistolenschützen gegen Eschenbach heraus. Und dabei mussten wir ohne drei Stammschützen antreten.
Patrick war wieder unser bester Schütze, obwohl er diesmal nur sehr schwer in den Wettkampf fand. Unser Mannschaftsführer Reinhard verzeichnete endlich einen leichten Aufwärtstrend. Die große positive Überraschung war Reiner, der sein bestes Resultat in dieser Saison erzielte.
Auch bei Jürgen ging es vorran. Mit dieser Ringzahl hat er jetzt wieder eine gute Basis auf die er nun aufbauen kann. Unser Neueinsteiger Markus tut sich noch etwas schwer.
Leider konnte der sehr gute zweite Tabellenplatz nicht gehalten werden und wir sind in der aktuellen Rangliste Dritter. Jetzt gilt es im letzten Kampf mit einem guten Resultat vielleicht doch noch die Vizemeisterschaft zu erringen!

Einzelergebnisse:
Patrick Frey 360 Ringe, Reinhard Schuler 348 R., Reiner Esslinger 343 R., Jürgen Ohngemach 328 R und Markus Schmid 247 R.  

Termine:
Obacht Schützen!
Hier unsere nächsten Termine zum Königschießen:
Freitag, 22.02.19,                ab 19:00 Uhr und
Mittwoch, 27.02.19,             ab 19:00 Uhr.

Trainingszeiten:
Mittwoch:                              19:00 – 22:00 Uhr
Freitag:                                  19:00 – 22:00 Uhr
Sonntag:                               09:30 – 14:00 Uhr.