Home

Aktuelles KW11

Schießsportnachrichten:

Luftpistole Freundschaftsrunde Gruppe B - Saison 2018/2019
6. und letzter Wettkampftag:
SV Uhingen 2 : SV Hohenstaufen 1                                                       1427 : 1407 Ringe
Patrick und Rolf überragen!

Beim direkten Konkurrenten um die Vizemeisterschaft und um den begehrten Aufstiegsplatz 2 schossen unsere Luftpistolenschützen - mit einer guten Mannschaftsleistung - zwar eine hohe Ringzahl heraus, aber die Uhinger Gastgeber trafen noch besser ins Schwarze. Damit müssen sich unsere Schützen in der Endabrechnung, knapp geschlagen, mit dem guten dritten Platz zufrieden geben. Erster wurde die überlegene Mannschaft der SG Göppingen.
Unser Neuzugang Patrick war mit herausragenden 366 Ringen wieder unser bester Schütze. In der Abschlusstabelle der Einzelwertung belegt er auch den hervorragenden dritten Rang. Herzlichen Glückwunsch und bitte weiter so!
Ebenfalls eine sehr gute Ringzahl schoss Rolf heraus. Leider konnte er aus beruflichen Gründen nicht in jedem Wettkampf für uns antreten und verfehlte dadurch einen sicheren Spitzenplatz in der Einzelwertung. Zum zweiten Mal hintereinander kam Reiner mit einer guten Ringzahl in die Mannschaftswertung. Als vierter Schütze schoss sich unser Mannschaftsführer Reinhard in die Wertung. Knapp dahinter landete Jürgen, der seinen Aufwärtstrend fortsetzte.
Etwas schwächer als zuletzt traf unser Routinier Willi. Dafür erreichte unser Neueinsteiger Markus zum ersten Mal die 300-Ringe-Marke und zeigte, dass in der nächsten Saison mit ihm gerechnet werden muss!
Unsere Pistolenschützen schossen in dieser Runde viel besser als erwartet und machten dadurch den Kampf um die Tabellenspitze spannend bis zum letzten Schuss!

Einzelergebnisse:
Patrick Frey 366 Ringe, Rolf Greiner 357 R., Reiner Esslinger 343 R., Reinhard Schuler 341 R., Jürgen Ohngemach 339 R, Willi Zirpel 304 R. und Markus Schmid 300 R
 

Termine:

Obacht Schützen!
Hier unsere nächsten Termine zum Königschießen:
Mittwoch, 27.03.19,             ab 19:00 Uhr und
Freitag, 29.03.19,                ab 19:00 Uhr.