Home

Aktuelles KW19

Vereinsschießen 2018:

Der Schützenverein lädt wieder zu seinem traditionellen Vereinsschießen herzlich ein.
Unser Vereinsschießen findet am Mittwoch, 23.05.18, Donnerstag, 24.05.18 und Freitag, 25.05.18, jeweils von 19:00 bis 22:00 Uhr, statt.

Wir bitten alle örtlichen Vereine, Vereinigungen, Feuerwehren, Firmen, Ortsbeiräte, Stammtische usw. aus Hohenstaufen, Hohrein, Maitis und Lenglingen um zahlreiche Anmeldungen. Es wäre toll, wenn sich alle, die bisher schon dabei waren, wieder anmelden.

Selbstverständlich kann jeder Verein usw. auch mehrere Teams an den Start schicken. Jeder Neuzugang ist herzlichst willkommen. Vor allem freuen wir uns über neue Damen- oder Jugendmannschaften, denn Konkurrenz macht unseren Sport erst richtig interessant.

Die Anmeldungen für unser Vereinsschießen bitte bis zum 09.05.18, im Schützenhaus abgeben. Bitte bei der Anmeldung auch den gewünschten Schießtag mit angeben. Am Schießtag hat die Mannschaft dann geschlossen anzutreten.

Auch dieses Jahr führen wir unser Vereinsschießen als Auflageschießen durch.

Vorteil: Die Waffe ist nicht mehr so schwer hochzuheben; dadurch auch für Damen, Jungschützen und auch lebensältere Schützen problemlosere Visierung und auch höhere Zielgenauigkeit gegeben.

Die am Vereinsschießen teilnehmenden Schützinnen und Schützen können freiwillig gegen eine Einlage von 2 €uro an einem zusätzlichen Preisschießen teilnehmen, bei dem schöne Geldpreise für die besten Zehner zu gewinnen sind. Es muss kein zusätzlicher Schuss abgegeben werden, wir werten dann einfach die für das Vereinsschießen bereits abgegebenen Schüsse nicht nur nach Ringzahl, sondern auch nach dem besten Zehner aus.

Am vereinbarten Schießtag verhinderte Schützen dürfen am Mittwoch, 16.05.18 von 19:00 bis 22:00 Uhr vorschießen.

Die Sieger unseres Vereinsschießens ehren wir bei unserem Sommerfest am Sonntag, 27.05.18, ab 15:00 Uhr.

 

Schießsportnachrichten:

Senioren-Freundschaftsrunde Auflage 2018:
1. Wettkampf:
SV Uhingen : SV Hohenstaufen                                                               873,8 : 923,7 Ringe

Auswärtssieg errungen!

Sehr gespannt warteten unsere Fans auf den Saisonauftakt unserer erfolgsverwöhnten Auflageschützen. Zwar schoss unser Team einen Auswärtserfolg heraus, aber die erzielten Ringzahlen entsprachen leider nicht den hohen Erwartungen. Dies lag zu einem großen Teil auch an dem für Auflageschützen eigentlich ungeeigneten Uhinger Schießstand.
Die beste Tagesbestleistung gelang einmal mehr unserem Mannschaftsführer Manfred Rapp. Ebenfalls gut ins Schwarze traf Meta. Weiter so! Leider fehlte aber eine starke dritte Ringzahl. Werner, Karl und Moni leisteten sich noch zu viele Neuner.
Ob unser Team nach dieser Leistung ins Titelrennen eingreifen kann, ist jetzt sehr ungewiss!

Einzelergebnisse:
Manfred Rapp 311,4 Ringe, Meta Bühler 308,6 R,  Werner Wiest 303,7 R., Karl Hinderberger 295,2 R. und Moni Bühler 294,6 R.


Schieß-Marathon 2018 bei der SK Wissgoldingen:
Unsere Auflageschützen traten mit dem Luftgewehr zum Schieß-Marathon bei der SK Wissgoldingen an. Bei einem Schieß-Marathon sind 100 Schuss abzugeben. Gegen stärkste Konkurrenz konnte - wie im Vorjahr - ein sehr guter dritter Platz in der Mannschaftswertung herausgeschossen werden. Herzlichen Glückwunsch!

Unser bester Schütze war wieder einmal unser Mannschaftsführer Manfred Rapp. Manfred gelang das einzigartige Kunststück mit seinen 100 Schuss auch 100 Zehner zu erzielen. Diese Leistung ist Weltklasse und war von der starken Konkurrenz nicht zu toppen!
Aber auch Werner und Meta waren bestens in Schuss. Leider war Günther durch eine Erkrankung geschwächt.

Auszüge aus den Siegerlisten:
1. Manfred Rapp               1057,0 Ringe
16. Werner Wiest                1040,5 Ringe
19. Meta Bühler                   1037,3 Ringe und
28. Günther Wagner            991,2 Ringe.

Es wurden aber auch Preise in der Teilerwertung herausgeschossen; d.h. es gewinnt der Schütze, der den Schuss am besten zentriert hat. Die Leistungsstärke ist so groß, dass mit dem bloßen Auge keine Unterschiede mehr zu erkennen sind. Es bedarf der elektronischen Auswertung. Auch hier errangen Manfred und Meta Spitzenränge

  3. Manfred Rapp                 4,8 Teiler
  5. Meta Bühler                     7,2 Teiler.
16. Günther Wagner          15,5 Teiler und
19. Werner Wiest                17,3 Teiler.

Aktuelles KW17

Schießsportnachrichten:

 

Bezirksmeisterschaften 2018:
Als erste starteten dieses Jahr unsere Auflageschützen bei den Bezirksmeisterschaften. Und schon wurden die ersten Medaillen herausgeschossen. Manfred Rapp errang sogar einen Bezirksmeistertitel. Herzliche Glückwünsche an unsere erfolgreichen Schützinnen und Schützen!

 

Luftgewehr Auflage Senioreninnen I:
7. Moni Bühler 299,8 Ringe
Moni schoss ein gutes Resultat heraus. Aber die Konkurrenz aus dem Aalener und Heidenheimer Raum war halt zu stark!

Luftgewehr Auflage Senioren IV:
3. Werner Wiest 309,8 Ringe
Werner traf hervorragend ins Schwarze. Der dritte Platz ist Klasse. Herzlichen Glückwunsch!

Luftgewehr Auflage Senioren V:
1. Manfred Rapp 313,2 Ringe, 8. Meta Bühler 304,1 R., 9. Günther Wagner 303,6 R. und 15. Karl Bühler 291,2 R.
Manfred war auf die Minute topfit und ließ der starken Konkurrenz keine Chance. Herzlichen Glückwunsch zur Goldmedaille. Meta und Günther erzielten gute Ringzahlen. Karl traf nicht so gut wie zuletzt.

Und nochmals: Schade für Meta, dass sie aufgrund einer nicht nachvollziehbaren Regelung bei den Herren mitschießen muss. Eine Medaille hätte sie bei den Damen sicher herausgeschossen!

 

Luftgewehr Auflage Senioren III Mannschaft:
2. SV Hohenstaufen 1 (Manfred Rapp, Werner Wiest und Meta Bühler) 927,1 Ringe
Mit einer ganz starken Leistung holte unser Team die Silbermedaille. Nur die stark besetzten Niederstotzinger waren etwas besser. Herzlichen Glückwunsch!

KK 100 Meter Auflage Senioren V:
5. Werner Wiest 286 Ringe
Werner kann mehr!

KK 100 Meter Auflage Senioren V:
2. Manfred Rapp 298 Ringe, 3. Günther Wagner 297 R.
Knapper kann man am Titel nicht vorbeischießen. Ringgleich mit dem Ersten errang Manne den Vizemeistertitel. Selbst in den Zehnerserien waren beide Schützen gleich. Nur hatte der Niederstotzinger Martin Spörer 20 Zehner im Zentrum und unser Manne leider nur 18. So ein Pech! Günther schoss ebenfalls in seiner Lieblingsdisziplin sehr konzentriert und war auf den Punkt topfit. Verdient errang er die Bronzemedaille. Herzlichen Glückwunsch an die beiden!

 

KK 100 Meter Auflage Senioren III Mannschaft:
2. SV Hohenstaufen 1 (Manfred Rapp, Günther Wagner und Werner Wiest) 881 Ringe
Mit einer starken Leistung holten unsere Jungs gegen stärkste Konkurrenz die Vizemeisterschaft. Herzlichen Glückwunsch!

KK 50 Meter Auflage Senioren V:
4. Werner Wiest 289,4 Ringe
Werner traf sehr gut. Nur hauchdünn verfehlte er eine Medaille!

KK 50 Meter Auflage Senioren V:
2. Manfred Rapp 304,3 Ringe, 8. Günther Wagner 287,4 R.
Manne schoss in Bestform. Die Silbermedaille ist der Dank für ein tolles Ergebnis. Herzlichen Glückwunsch!
Günther traf ebenfalls sehr gut ins Ziel!

KK 50 Meter Auflage Senioren III Mannschaft:
2. SV Hohenstaufen 1 (Manfred Rapp, Günther Wagner und Werner Wiest) 881,1 Ringe
Und nochmals eine Vizemeisterschaft für unsere Auflageschützen. Sie sind das sportliche Aushängeschild unseres Vereins. Herzlichen Glückwunsch!


Termine:

Obacht Schützen!
Hier unsere nächsten Termine zum Königschießen:
Mittwoch, 09.05.18,             ab 19:00 Uhr und
Mittwoch, 16.05.18,             ab 19:00 Uhr.

 

 

Aktuelles KW12

Schießsportnachrichten:

Kreismeisterschaften 2018:
Die weiteren Ergebnisse von den Kreismeisterschaften liegen vor. Erneut haben unsere Auflageschützen tolle Plätze und Medaillen errungen. Aber auch unsere anderen Starter konnten hervorragende Plätze herausschießen. Herzliche Glückwünsche an unsere erfolgreichen Schützinnen und Schützen!

Luftgewehr Herrenklasse I:
13. Christian Pfetsch 359 Ringe
Christian schoss seine bislang beste Ringzahl bei Kreismeisterschaften heraus und platzierte sich so gut wie noch nie. Weiter so!

Luftgewehr Damenklasse I:
5. Tamara Seeger 382 Ringe
Auch Tamara war so gut wie noch nie bei den bisherigen Kreismeisterschaften. Gegen härteste Konkurrenz errang sie eine Toppplatzierung. Bei den Herren hätte sie mit ihrer Ringzahl den dritten Rang erreicht. Weiter so!

Luftgewehr Herrenklasse IV:
4. Richard Seeger 360 Ringe
So gut wie schon lange nicht mehr schoss Richard bei den diesjährigen Kreismeisterschaften. Nur um einen Ring verfehlte er die Bronzemedaille. Weiter so!

Luftgewehr Auflage Damenseniorenklasse I:
2. Moni Bühler 282 Ringe
Mit einer guten Leistung errang Moni die Silbermedaille. Herzlichen Glückwunsch!

Luftgewehr Auflage Seniorenklasse III Mannschaft:
1.     SV Hohenstaufen 1 (Meta Bühler, Manfred Rapp und Werner Wiest) 890 Ringe
2.    
SV Hohenstaufen 2 (Karl Bühler, Günther Wagner und Dieter Mludek) 877 Ringe

 

Gegen wesentlich jüngere Gegner schossen unsere Senioren eine Gold- und eine Bronzemedaille heraus. Unsere Auflageschützen sind einfach Spitze! Herzlichen Glückwunsch!

Luftgewehr Auflage Seniorenklasse IV:
2. Werner Wiest 296 Ringe
Mit einer Klasseleistung errang Werner die Silbermedaille. Und das nach einer schweren Grippeerkrankung. Herzlichen Glückwunsch!

Luftgewehr Auflage Seniorenklasse V:
1. Manfred Rapp 299 Ringe, 2. Meta Bühler 295 R., 4. Karl Bühler 294 R., 6. Günther Wagner 292 R., 7. Dieter Mludek 291 R. und 10. Karl Hinderberger 282 R.

Manfred war seiner Konkurrenz deutlich überlegen und wurde ganz verdient Kreismeister. Die Silbermedaille errang mit einer Glanzleistung ganz überraschend Meta. Unser Ehrenvorstand Karl verpasste nur um einen Ring die ganz große Sensation. Auch Günther und Dieter schossen sehr gute Ringzahlen heraus. Unserem Karl Hinderberger hat leider krankheitsbedingt noch einen großen Trainingsrückstand!

Noch eine Anmerkung:
Warum man in der Seniorenklasse I nach Herren und Damen trennt, aber in der Seniorenklasse V nicht - ist völlig unverständlich! Entweder man hat eine Linie oder halt nicht - Schade!

Termine:

Karfreitagswanderung
Hiermit erfolgt die herzliche Einladung zu unserer Karfreitagswanderung (30.03.2018). Wir treffen uns um 09:45 Uhr am Schützenhaus Hohenstaufen zur Bildung von Fahrgemeinschaften oder direkt um 10:00 Uhr am Parkplatz Wald-Sport-Pfad im Göppinger Naherholungsgebiet Oberholz, 100 Meter vor der Abzweigung nach Bartenbach (von Göppingen aus gesehen).
Vom Parkplatz Wald-Sport-Pfad aus wandern wir den nördlichen Wanderpfad zum Waldheim. Dann nehmen wir den mittleren Wanderweg zum Russenfriedhof-Denkmal. Von da aus geht es zum Frisch Auf-Vereinslokal an der Hohenstaufenstraße. Im Vereinsheim ist für uns reserviert.

Gestärkt wandern wir dann wieder zurück zum Parkplatz.

Wanderzeit:              ca. 2 Stunden
Abschluss:               16:00 Uhr im Schützenhaus Hohenstaufen

 
Die Wanderung findet bei jeder Witterung statt. Wanderfreunde sind herzlich willkommen.
Euer Wanderwart Konrad Wilke

 

100-Schuss-Turnier bei der Schützenkameradschaft Wissgoldingen:
Liebe Schützenkameradinnen und Schützenkameraden,
bitte nutzt die Gelegenheit beim 17. Schießmarathon Eure Schießkünste zu beweisen.

Schießzeiten:
06.04.18 – 20.04.18 mittwochs, donnerstags und freitags jeweils von 18:00 bis 23:00 Uhr, und am Sonntag, 22.04.18 von 09:00 bis 14:00 Uhr.

Siegerehrung:
Sonntag, 22.04.18 um 16:30 Uhr.

Disziplinen:
Luftgewehr und Luftpistole (beides auch aufgelegt).

 

Obacht Schützen!
Hier unsere nächsten Termine zum Königschießen:
Freitag, 13.04.18,                ab 19:00 Uhr und
Mittwoch, 18.04.18,             ab 19:00 Uhr.

Trainingszeiten:
Mittwoch:                              19:00 – 22:00 Uhr
Freitag:                                  19:00 – 22:00 Uhr
Sonntag:                               09:30 – 14:00 Uhr.

Aktuelles KW 16

Vereinsschießen 2018:

Der Schützenverein lädt wieder zu seinem traditionellen Vereinsschießen herzlich ein.
Unser Vereinsschießen findet am Mittwoch, 23.05.18, Donnerstag, 24.05.18 und Freitag, 25.05.18, jeweils von 19:00 bis 22:00 Uhr, statt.
Wir bitten alle örtlichen Vereine, Vereinigungen, Feuerwehren, Firmen, Ortsbeiräte, Stammtische usw. aus Hohenstaufen, Hohrein, Maitis und Lenglingen um zahlreiche Anmeldungen. Es wäre toll, wenn sich alle, die bisher schon dabei waren, wieder anmelden.
Selbstverständlich kann jeder Verein usw. auch mehrere Teams an den Start schicken. Jeder Neuzugang ist herzlichst willkommen. Vor allem freuen wir uns über neue Damen- oder Jugendmannschaften, denn Konkurrenz macht unseren Sport erst richtig interessant.
Die Anmeldungen für unser Vereinsschießen bitte bis zum 09.05.18, im Schützenhaus abgeben. Bitte bei der Anmeldung auch den gewünschten Schießtag mit angeben. Am Schießtag hat die Mannschaft dann geschlossen anzutreten.
Auch dieses Jahr führen wir unser Vereinsschießen als Auflageschießen durch.
Vorteil: Die Waffe ist nicht mehr so schwer hochzuheben; dadurch auch für Damen, Jungschützen und auch lebensältere Schützen problemlosere Visierung und auch höhere Zielgenauigkeit gegeben.

Die am Vereinsschießen teilnehmenden Schützinnen und Schützen können freiwillig gegen eine Einlage von 2 €uro an einem zusätzlichen Preisschießen teilnehmen, bei dem schöne Geldpreise für die besten Zehner zu gewinnen sind. Es muss kein zusätzlicher Schuss abgegeben werden, wir werten dann einfach die für das Vereinsschießen bereits abgegebenen Schüsse nicht nur nach Ringzahl, sondern auch nach dem besten Zehner aus.
Am vereinbarten Schießtag verhinderte Schützen dürfen am Mittwoch, 16.05.18 von 19:00 bis 22:00 Uhr vorschießen.

Die Sieger unseres Vereinsschießens ehren wir bei unserem Sommerfest am Sonntag, 27.05.18, ab 15:00 Uhr.

 

Termine:

100-Schuss-Turnier bei der Schützenkameradschaft Wissgoldingen:
Liebe Schützenkameradinnen und Schützenkameraden,
bitte nutzt die Gelegenheit beim 17. Schießmarathon Eure Schießkünste zu beweisen.

Schießzeiten:
Bis Freitag, 20.04.18 mittwochs, donnerstags und freitags jeweils von 18:00 bis 23:00 Uhr, und am Sonntag, 22.04.18 von 09:00 bis 14:00 Uhr.

Siegerehrung:
Sonntag, 22.04.18 um 16:30 Uhr.

Disziplinen:
Luftgewehr und Luftpistole (beides auch aufgelegt).

  
Achtung Ausschuss!
Wir treffen uns am Mittwoch, 25.04.18, um 19:00 Uhr, in unserem Schützenhaus. Themen sind unser Vereinsschießen vom 23. bis 25.05.18 und unser Sommerfest am 26. und 27.05.18.

 

Obacht Schützen!
Hier unsere nächsten Termine zum Königschießen:
Mittwoch, 18.04.18,             ab 19:00 Uhr,
Freitag, 20.04.18,                ab 19:00 Uhr und
Mittwoch, 09.05.18,             ab 19:00 Uhr.

  
Trainingszeiten:
Mittwoch:                              19:00 – 22:00 Uhr
Freitag:                                  19:00 – 22:00 Uhr
Sonntag:                               09:30 – 14:00 Uhr.

Aktuelles KW11

Schießsportnachrichten:

Kreismeisterschaften 2018:
Die ersten Ergebnisse von den Kreismeisterschaften sind eingetroffen. Und schon haben unsere Schützinnen und Schütze einige tolle Plätze und Medaillen errungen. Herzliche Glückwünsche an unsere erfolgreichen Schützinnen und Schützen!

Kleinkaliber 100 Meter Auflage Seniorenklasse III Mannschaft:
2. SV Hohenstaufen (Manfred Rapp, Günther Wagner und Karl Hinderberger) 856 Ringe
Leider hat die Grippe unbarmherzig zugeschlagen, so dass einige unserer Auflageschützen krankheitsbedingt nicht an den Start gehen konnten. Unsere ersatzgeschwächte Mannschaft errang dennoch die Silbermedaille. Herzlichen Glückwunsch!

Kleinkaliber 100 Meter Auflage Seniorenklasse V:
1. Manfred Rapp 300 Ringe, 3. Günther Wagner 293 R. und 5. Karl Hinderberger 263 R.
Besser geht es nicht! Mit der optimalen Ringzahl von 300 Ringen schoss unser Schießsportprofessor Manfred den Kreismeistertitel heraus. Günther traf ebenfalls gut ins Zentrum und nahm die Bronzemedaille mit. Nach einer langen und schweren Erkrankung musste Karl ohne Training einspringen. Unter diesen schlechten Voraussetzungen konnte er leider nicht sein tatsächliches Können zeigen!

Kleinkaliber 50 Meter Auflage Seniorenklasse III Mannschaft:
1. SV Hohenstaufen (Manfred Rapp, Günther Wagner und Karl Hinderberger) 805 Ringe
Leider konnten wir auch in dieser schwierigen Disziplin nur ersatzgeschwächt an den Start gehen. Dennoch errang unser wackeres Team unerwartet den Kreismeistertitel. Herzlichen Glückwunsch!

Kleinkaliber 50 Meter Auflage Seniorenklasse V:
1. Manfred Rapp 292 Ringe, 3. Günther Wagner 280 R. und 4. Karl Hinderberger 233 R.
Manfred war nicht zu stoppen. Obwohl er zur Zeit selbst nicht ganz gesund ist, schoss er mit einer Energieleistung den Kreismeistertitel heraus. Er ist ein Vorbild für unsere Schützinnen und Schützen. Günther zeigte eine gute Leistung und durfte dafür die Bronzemedaille mitnehmen. Herzlichen Glückwunsch an die beiden! Karl merkte man leider das fehlende Training deutlich an.

Ordonnanzgewehr offene Visierung Herrenklasse I:
10. Frank Spindler 267 Ringe
Frank wird in dieser aktuell sehr beliebten Disziplin immer stärker. Seine Ringzahlen werden immer besser!

Luftpistole Damenklasse III:
6. Bärbel Zumstein 311 RingeBärbel hatte sich sehr viel vorgenommen und wurde gegen Ende des Wettkampfes leider ein Opfer ihrer schwachen Nerven. Sie kann viel mehr!

Termine:

Karfreitagswanderung
Hiermit erfolgt die herzliche Einladung zu unserer Karfreitagswanderung (30.03.2018). Wir treffen uns um 09:45 Uhr am Schützenhaus Hohenstaufen zur Bildung von Fahrgemeinschaften oder direkt um 10:00 Uhr am Parkplatz Wald-Sport-Pfad im Göppinger Naherholungsgebiet Oberholz, 100 Meter vor der Abzweigung nach Bartenbach (von Göppingen aus gesehen).
Vom Parkplatz Wald-Sport-Pfad aus wandern wir den nördlichen Wanderpfad zum Waldheim. Dann nehmen wir den mittleren Wanderweg zum Russenfriedhof-Denkmal. Von da aus geht es zum Frisch Auf-Vereinslokal an der Hohenstaufenstraße. Im Vereinsheim ist für uns reserviert.

Gestärkt wandern wir dann wieder zurück zum Parkplatz.

Wanderzeit:              ca. 2 Stunden
Abschluss:               16:00 Uhr im Schützenhaus Hohenstaufen

Die Wanderung findet bei jeder Witterung statt. Wanderfreunde sind herzlich willkommen.

Euer Wanderwart Konrad Wilke

Obacht Schützen!
Hier unsere nächsten Termine zum Königschießen:
Mittwoch, 14.03.18,             ab 19:00 Uhr und
Freitag, 13.04.18,                ab 19:00 Uhr. 
 

Rundenwettkampfabschlussfeier:
Alle aktiven Schützinnen und Schützen laden wir herzlich zu unserer traditionellen Rundenwettkampfabschlussfeier ein. Außer der Ehrung unserer erfolgreichen Schützinnen und Schützen wollen wir über unsere schießsportliche Zukunft reden und natürlich auch unsere Kameradschaft pflegen.
Treffpunkt ist am Freitag, 16.03.18, um 19:30 Uhr, in unserem geliebten Schützenhaus.