Gaststätte

Geschichte:
Unser Schützenhaus wurde 1957 erbaut und im selben Jahr mit einem Gauschießen feierlich eingeweiht. Es ist seither unser viel geliebtes Vereinsheim und wird immer noch von unseren Mitgliedern bewirtschaftet. Im monatlichen Wechsel sind seit Jahren bewährte Teams im Einsatz, die gleichbleibend hohe Qualität garantieren.

Öffnungszeiten:
Mittwoch:          19:00 – 24:00 Uhr
Freitag:             19:00 – 24:00 Uhr
Samstag:          nach Vereinbarung
Sonntag:           09:30 – 14:00 Uhr.
 

Räumlichkeiten:
Das Schützenhaus besteht aus einem Gastraum für 40 Personen und einem Nebenzimmer (Raucherraum) für 16 Personen und kann gerne - nach Absprache - für Familienfeiern usw. gebucht werden. Für größere Veranstaltungen steht auch unsere Barbarossa-Schieß- und Festhalle mit bis zu 144 Sitzplätzen zur Verfügung.

Speisen und Getränke:
In unserer kleinen Vesperkarte setzen wir auf die gutbürgerliche schwäbische Küche. Unsere Stammgäste schätzen besonders unseren Wurstsalat und unser Salzfleisch.

Unsere Getränkekarte wird angeführt mit gut gekühltem Bier und Hefeweizen. Bei den Weinen setzen wir traditionell auf unsere guten Württemberger Weine aus der Weinhandlung Weirich vom Hirschhof.

Da wir eine jugendfreundliche Gaststätte sind, liegen unsere nichtalkoholischen Getränke preislich unter den alkoholischen.

Der Schützenverein Hohenstaufen freut sich auf Ihren Besuch!

 

 
Unser geliebtes Schützenhaus!
   Unser Nebenzimmer bzw. Raucherzimmer!
Unser herrlicher Ausblick auf die Schwäbische Alb und ins Filstal!